Tantra Halb-Jahrestraining

Training für Sinnlichkeit, Bewusstsein und Intimität

Einstieg ins Tantra

Tantra Jahrestraining

Tantra Halb-Jahrestraining

Das Tantra Halb-Jahrestraining für Sinnlichkeit, Bewusstsein und Intimität, geleitet von Tom Gronbach mit Assistenten ist ideal für alle, die tiefer ins Tantra einsteigen wollen und nicht gleich eine Jahresgruppe buchen wollen. Du bist dir vielleicht noch nicht ganz sicher, kannst nicht zu viel Urlaubstage investieren und doch möchtest du mehr über Tantra erfahren. Du möchtest vielleicht deinen Zugang zu Sinnlichkeit, Bewusstsein und Intimität erweitern, möchtest mehr als nur mal reinschmecken und du bist interessiert an dem, was Tantra eigentlich ausmacht. Genau dafür haben wir dir das Tantra Halb-Jahrestraining für Sinnlichkeit, Bewusstsein und Intimität geschaffen.

Das Tantra Halb-Jahrestraining für Sinnlichkeit, Bewusstsein und Intimität besteht aus drei Zyklen mit jeweils 5 Tagen und ist damit sehr intensiv. Es ist ein Prozess der Persönlichkeitsentwicklung in einem geschützten Raum. Es gibt Gesprächskreise, Männer- und Frauenkreise und viel Raum zum Lachen, Tanzen und Genießen von tantrischen Ritualen.

Wir bieten dir einen geschützten Raum, in dem du dich frei entfalten kannst. Du lernst dich selbst als das vollkommene Wesen anzunehmen, das du schon immer bist. Mit der Halb-Jahresgruppe begleiten wir Menschen, die bewusst und mit befreitem Herzen in wahrer Beziehung leben wollen. Wir laden dich ein, dich für tiefste Begegnung zu öffnen, nach innen zu lauschen und Liebe und Bewusstsein in dein Leben einzuladen.

Die drei Zyklen in Ihrer Gesamtheit stellen das Tantra Halb-Jahrestraining für Sinnlichkeit, Bewusstsein und Intimität dar. Wir arbeiten mit einer festen Teilnehmergruppe und es gibt einige wenige freie Plätze in jedem Zyklus für Teilnehmer, die an einem der Zyklen besonderes Interesse haben oder aus Zeitgründen nicht an jedem der drei Zyklen teilnehmen können.

Tantrische Rituale

Tantrische Rituale aus dem kaschmirischen Tantra bilden Highlights in jedem der Zyklen. Das kaschmirische Tantra bietet dir Gelegenheit, dein Selbst möglicherweise spontan zu erkennen, deine Spiritualität zu entwickeln bis zum Erkennen deiner Essenz.

Teilnehmer des Tantra Halb-Jahrestraining für Sinnlichkeit, Bewusstsein und Intimität erhalten auf alle weiteren Seminare 25% Rabatt und wenn du nach Abschluss des Halb-Jahrestrainings die kommende Jahresgruppe buchst, rechnen wir 50% des Ausgleichs, den du für das Halb-Jahrestraining bezahlt hast, auf die Jahresgruppe (nicht Frühbucher) an. So gesehen ist das Halb-Jahrestraining eine schöne Möglichkeit intensiv ins Tantra einzutauchen und gleichzeitig die Kosten zu reduzieren…

1. Zyklus – Unsere inneren Anteile heilen

grenzenlose Liebe

Innere Anteile

Wir begegnen unseren Eltern, Vater und Mutter und unserer Themen aus der Familiengeschichte. In der Wahrnehmung unserer inneren Anteile tauchen wir ein in einen Heilraum und führen diese in einer Kali-Meditation ans Licht. Dazu werden wir in einem tantrischen Ritual in die Mysterien unserer inneren Welten eintauchen. Du erlebst dich als Raum der grenzenlosen Liebe und Fülle. Metamorphose darf geschehen. Befreiung tritt ein.

Freitag 19.04. ab 19 Uhr bis Dienstag 23.04. 14 Uhr

3. Zyklus – Aus befreitem Herzen leben

kaschmirisches Massageritual

kaschmirisches Massageritual

Spielerische Entfaltungsübungen ermöglichen uns den Raum für Begegnung zu öffnen. Wir praktizieren ein Ritual der kosmischen Neugeburt und erleben einen Raum der Freude, Sinnlichkeit und Zärtlichkeit in uns selbst. So können wir Öffnung auch nach außen zulassen und begegnen uns in einem Freudenfest der Sinne, das in ein wundervolles Massageritual mündet.

Mittwoch 17.07. ab 19 Uhr bis Sonntag 21.07. 14 Uhr

2. Zyklus – Körper und Sinnlichkeit

Körper und Sexualität

Aus befreitem Herzen leben

Wir begegnen unserer inneren Frau und unserem inneren Mann – unseren männlichen und weiblichen Anteilen. Dies beinhaltet achtsames und zartes Erkennen unseres Eros. Liebevolle und präsente Begegnung mit unserem Körper ermöglicht Heilung von Blockaden und Traumata, die im Schoßraum gespeichert sind. Heilung der Sexualität, Lingam-Heilung und Yoni-Heilung, praktizieren wir in einem wundervollen tantrischen Ritual, das wir in einem achtsamen und geschützten Rahmen zelebrieren. Du erlebst dich als Raum der bedingungslosen Liebe und erfährst eine vollkommen neue Qualität in der Wahrnehmung deines Körpers.

Mittwoch 29.05. ab 19 Uhr bis Sonntag 02.06. 14 Uhr

Buchung einzelner Zyklen aus dem Tantra Halb-Jahrestraining für Sinnlichkeit, Bewusstsein und Intimität

Shakti Jahrestraining

Shakti Altar

Einige wenige Plätze für Einzelbuchung stehen in den einzelnern Zyklen zur Verfügung. Wenn du also aus welchem Grund auch immer nur einen oder zwei Zyklen buchen möchtest, ist das grundsätzlicvh möglich. Der Preis je Zyklus beträgt dann 420 € Frühbucher bis 60 Tage vor Beginn des jeweiligen Zyklus 380 €.

Tantra Halb-Jahrestraining für Sinnlichkeit, Bewusstsein und Intimität

Praktische Informationen

Wertschätzender Ausgleich:
990 € – Frühbucher bis 60 Tage vor Beginn des ersten Zyklus 890 €
Paare: 1780 € – Frühbucher 1600 €

Ort:
Seminarraum von Beate Schneider, Hebamme in Pilsach-Pfeffertshofen

Unterkunft und Verpflegung:
Unterkunft und Verpflegung sind nicht in unserem Ausgleich enthalten. Bitte selbst eine Unterkunft organisieren

Termine:

  • Erster Zyklus: Freitag 19.04. ab 19 Uhr bis Dienstag 23.04. 14 Uhr
  • Zweiter Zyklus: Mittwoch 29.05. ab 19 Uhr bis Sonntag 02.06. 14 Uhr
  • Dritter Zyklus: Mittwoch 17.07. ab 19 Uhr bis Sonntag 21.07. 14 Uhr

Bitte auch im Tantra-Kalender nachschauen.

Anmeldung: Zur Anmeldung bitte das Kontaktformular ausfüllen und im Nachrichtenfeld angeben, dass du dich für das Halb-Jahrestraining anmelden möchtest. Bitte den Seminarbeitrag auf das u.g. Konto überweisen. Sobald der gesamte Seminarbeitrag oder eine Anzahlung von € 200 auf dem u.g. Konto eingeht, wird deine Anmeldung bestätigt. In begründeten Fällen kann eine monatliche Ratenzahlung vereinbart werden. Zum Beispiel: Anzahlung € 200, dann monatliche Rate.

Konto: Green Tara UG
IBAN: DE86 7009 3200 0002 2849 87
BIC: GENODEF1STH

Teilnahmebedingungen: Mit deiner Anmeldung zum Halb-Jahrestraining buchst du verbindlich das gesamte Halb-Jahrestraining. Dir ist bekannt dass das Tantra-Halb-Jahrestraining in drei Zyklen über ein Semester, ca. halbes Jahr stattfindet.
Bei einem Storno bis drei Wochen vor Beginn des ersten Seminartages wird eine Stornogebühr von 30% berechnet. Danach ist die Gebühr in voller Höhe fällig oder es kann nach Absprache im Austausch eine geeignete Ersatzperson teilnehmen. Bei Unterbrechung z.B. durch schwere Erkrankung oder andere bedeutende Umstände, z.B. Todesfall kann ein einzelner Zyklus im folgenden Halb-Jahrestraining nachgeholt werden. Es besteht kein Anspruch auf Erstattung von Teilbeträgen. Bei Abbruch oder Unterbrechung der Jahresgruppe wird die volle Seminargebühr berechnet sowie ggf. vom Seminarhaus die gesamten Unterkunfts – und Verpflegungskosten.

Wir empfehlen eine Seminarrücktrittsversicherung abzuschließen.

Haftungsausschluss: Bitte lies den Haftungsausschluss im Impressum. Dieser gilt auch für die Teilnahme an der Jahresgruppe.

Dir ist bekannt, dass das Tantra Halb-Jahrestraining keine Therapie und kein Therapieversuch ist und keinen Ersatz für eine medizinische oder psychiatrische Behandlung darstellt. Du bist körperlich und geistig belastbar und übernimmst durch deine eigenverantwortliche Teilnahme am Tantra Halb-Jahrestraining die volle Verantwortung für dich und deine Handlungen innerhalb und außerhalb der Seminarzeiten.

Melde dich bei unserem Newsletter an

Mein Angebot für dich: Tantra-Seminare, Tantra-Workshops, tantrische Einzelarbeit, tantrisches Coaching, tantrische Heilweisen, Selbsterfahrung. Mit Tandava und dem Yoga der Berührung tantrische Wahrnehmungsräume erfahren und die Räumlichkeit deines Körpers erweitern.

Green Tara Tantra, das ist kaschmirisches Tantra, kaschmirische Massage-Seminare, Tandava in München (Oberbayern), Nürnberg (Franken), Augsburg (Schwaben) und Neumarkt (Oberpfalz) · Seminare und Praxis für Beziehung, Herzöffnung und Intimität, also Tantra in Bayern: München, Augsburg, Nürnberg und in Neumarkt i.d. Oberpfalz. 

Du bist herzlich eingeladen mit all deinen Anliegen Kontakt aufzunehmen.