Green Tara Tantra

Kaschmirisches Tantra

Aus befreitem Herzen leben
Kaschmirisches Tantra

Willkommen bei Green Tara Tantra
Tom Jnanadev Gronbach
Kaschmirisches Tantra öffnet unser Herz der allumfassenden Freiheit und lässt dich
die mitfühlende Liebe deines wahren Wesens erkennen.

Tantra bedeutet zunächst einfach Schrift, Text und auch Ausdehnung, Ganzheit, Verbunden sein mit Allem. Tantra ist reine pure Liebe. Kaschmirisches Tantra, kaschmirisch-tantrische Praxis und Lehre ist spontan und und allumfassend. Kaschmirisches Tantra ist Rückkehr zu unserer Quelle, von der wir nie getrennt waren. Kaschmirisches Tantra ist verschmelzen mit all den Mysterien des unbegrenzten Universums. 

Kaschmirisches Tantra

Kaschmirisches Tantra – Green Tara Tantra · aus befreitem Herzen leben

Kaschmirisches Tantra ist im Alltag inmitten bewegter Dinge spontane Befreiung zu erlangen und Glückseligkeit zu erfahren. Kaschmirisches Tantra bedeutet, zu erkennen, dass es keinen anderen Zustand gibt als den der reinen Freude. Kaschmirisches Tantra bedeutet in der Einheit die Dualität zu erkennen und in der Dualität die Einheit. Kaschmirisches Tantra ist liebevolle Verbindung von Körper, Geist und Seele. Kaschmirisches Tantra ist der direkte Weg zur spontanen Befreiung und innerem Erschauern.

Kaschmirisches Tantra und Praxis kann dich unterstützen Selbsterkenntnis und neue Wahrnehmungs- und Sinnesräume zu erfahren. Der Raum kann sich öffnen, der dir ermöglicht, dich mit deinem Körper als vollkommen, erstaunlich, empfindsam und begehrenswert zu erleben. Kaschmirisches Tantra ist der Weg, der in dir den Raum öffnen kann, aus befreitem Herzen zu leben. Meine Einladung ist, diesen tantrischen Weg zu gehen, aus befreitem Herzen zu leben, so erfährst einen neuen, natürlichen Zugang zur Magie von Mann und Frau.

Mit Green Tara Tantra biete ich dir heilsame tantrische Seminare für Sinnlichkeit, Herzöffnung und Intimität sowie Einzelbegleitungen. Im TantraMagazin findest du Interessantes und Unterhaltsames rund um Tantra und tantrisches Leben.

Tantra Seminare und Tantra Workshops

Lasya-Tandava Workshop am 24.03 und 31.03. ab 18 - 20 Uhr im Yogaraum Oberpfalz, Uhlandstr. 6 in Neumarkt - anmelden

Lasya-Tandava Wochenendseminar im Yogaraum Oberpfalz, Uhlandstr. 6 in Neumarkt: - anmelden

Samstag 11.05. ab 10 Uhr bis Sonntag 12.05. 15 Uhr,

Samstag 06.07. ab 10 Uhr bis Sonntag 07.07. 15 Uhr

Massageseminar - kaschmirische Massage im Seminarhaus Wolfsfeld bei Kastl - anmelden

Mittwoch 27.03. ab 16 Uhr bis Sonntag 31.03. 14 Uhr

Sonntag 14.04. ab 16 Uhr bis Mittwoch 17.04. 14 Uhr

Mittwoch 19.06. ab 16 Uhr bis Sonntag 23.06 14 Uhr

Mittwoch 02.10. ab 16 Uhr bis Sonntag 06.10. 14 Uhr

Tantra Halb-Jahrestraining April bis Sept. 2019 im Yogaraum Oberpfalz in Neumarkt - anmelden

Der regionale Schwerpunkt unserer Tantra Seminare und Tantra Workshops liegt in Bayern: Tantra Seminare München (Oberbayern), Tantra Seminare Nürnberg (Franken), Neumarkt i.d. Oberpfalz und Tantra Seminare Augsburg (Schwaben).

Tantra-Yoga der Berührung

Kaschmirisches Tantra ist alles und schließt mit Tandava und dem Yoga der Berührung ausdrücklich auch unseren Körper und unsere sexuellen Energien ein. Im kaschmirischen Tantra nutzen wir die Tatsache, dass unser Körper bereits alles weiß. Der Körper ist schon erleuchtet. Daher kann dir die körperliche Praxis des Tantra mit dem Yoga der Berührung helfen, aus befreitem Herzen zu leben, tiefste Wahrheit zu erkennen und sofortige Befreiung zu erlangen.

Dazu ist es im Kaschmirischen Tantra nicht erforderlich Übungen nackt zu praktizieren. Alle Übungen in unseren Seminaren und Workshops können bekleidet praktiziert werden, auch Massagen können bekleidet gegeben und empfangen werden. Du entscheidest immer selbst, was gerade für dich passend ist.

Grüne Tara

Grüne Tara · aus dem Herzen leben

Grüne Tara – Essenz des kaschmirischen Tantra

Im kaschmirischen Tantra und Shivaismus steht die Grüne Tara, engl. Green Tara, für weibliche Weisheit, Mitgefühl, Befreiung von alten Leidensmustern und somit für Heilung durch Liebe. Im tibetischen Buddhismus wird die Grüne Tara, die grüne Befreierin verehrt als weiblicher, friedvoller Buddha und Bodhisattva. Die Grüne Tara wird im Tantra, im Buddhismus und in der indischen Tradition als eine weibliche friedvolle Manifestation erleuchteter Weisheit bezeichnet und ist der Überlieferung zufolge aus einer der Tränen des Bodhisattva Avalokiteshvara entstanden, die er aus Mitgefühl mit allen Wesen vergoss. Die Grüne Tara gilt daher als Essenz von Mitgefühl und Herzensverbindung.

Kaschmirisches Tantra ist Verschmelzen. Mitgefühl und Herzensverbindung ist Essenz des kaschmirisch tantrischen Yoga.

Green Tara Tantra · aus befreitem Herzen leben · Kaschmirisches Tantra

Green Tara Tantra Newsletter

Sollte dir dieser Artikel gefallen haben, abonniere den Green Tara Tantra Newsletter gratis und unverbindlich und nutze Spezial-Angebote für Empfänger des Tantra-Newsletters.

Mein Angebot für dich: Tantra-Seminare, Tantra-Workshops, tantrische Einzelarbeit, tantrisches Coaching, tantrische Heilweisen, Selbsterfahrung. Mit Tandava und dem Yoga der Berührung tantrische Wahrnehmungsräume erfahren und die Räumlichkeit deines Körpers erweitern.

Green Tara Tantra, das ist kaschmirisches Tantra, kaschmirische Massage-Seminare, Tandava in München (Oberbayern), Nürnberg (Franken), Augsburg (Schwaben) und Neumarkt (Oberpfalz) · Seminare und Praxis für Beziehung, Herzöffnung und Intimität, also Tantra in Bayern: München, Augsburg, Nürnberg und in Neumarkt i.d. Oberpfalz. 

Du bist herzlich eingeladen mit all deinen Anliegen Kontakt aufzunehmen.