Yoga der Berührung

Tantra-Yoga der Berührung

Du kannst das Yoga der Berührung, wie die kaschmirische Massage auch genannt wird, als eine Meditation zu zweit verstehen und praktizieren. Ich lade dich ein, das Yoga der tantrischen Berührung als beglückende und heilsame Partnermeditationen zu praktizieren. Das erleichtert dir den Zugang zu dieser tantrischen Tradition des Kaschmirischen Shivaismus Nordindiens ungemein, denn viele Menschen sind blockiert durch Angst vor Berührung und wünschen sich gleichzeitig nichts sehnlicher als sinnliche Berührung. Berühren und berührt zu werden, gehört zu den Grundbedürfnissen jedes Menschen. Die Qualität der Berührung in einem geschützten Raum macht es also aus, ob wir uns fallen lassen können in eine Wahrnehmung von Einheit, ob wir angenommen Sein und tiefsten Frieden empfinden können. Das Yoga der Berührung befreit aus der Dualität, aus oft schmerzhaftem (ab)getrennt Sein. Es ermöglicht dir tiefe Intimität mit dir selbst, mit allen Wesen, mit deinem Partner, dem Kosmos und deinem göttlichen Herz-Diamant zu erfahren.

Tantra Seminare und Tantra Workshops

Tantra Halbjahrestraining

Freitag 24.-26. Jan. 2020 ein neues Tantra Halbjahrestraining 4 Zyklen, WochenendSeminare beginnt - anmelden

Tantra Genusstage und Schnupper-Wochenenden

Tantra Genusstage ab 10-20 Uhr 1-2 mal monatlich, meist in Gräfelfing. Tantra Schnupperseminare im Seminarhaus Seeblick, Seeblick 31, 82266 Inning am Ammersee. Bitte im Terminkalender nachschauen.

Offener Massageaustausch in Gräfelfing

Montag 16.12., 23.12., 06.01. ab 20-23 Uhr Einführung in die Tantramassage - offener Massageabend mit Massageaustausch in Gräfelfing bei München im Gesundheit & Seminar Zentrum · Bahnhofstr. 92 · 82166 Gräfelfing - anmelden

Massageseminar - Kaschmirische Massage

13.-16. Februar, Seminarhaus Seeblick, Seeblick 31, 82266 Inning am Ammersee - anmelden

Tantra Abendgruppe in Gräfelfing

Montag 13.01. ab 20-23 Uhr Schnupperabend zum Beginn der neuen Tantra Abendgruppe in Gräfelfing bei München im Gesundheit & Seminar Zentrum · Bahnhofstr. 92 · 82166 Gräfelfing - drei Minuten von der S-Bahn.  - anmelden

Massageseminar - kaschmirische Massage

Möchtest du die kaschmirische Massage lernen oder einen Kurs zum kaschmirischen Tantra besuchen, dann organisiere sechs oder mehr Teilnehmer in deinem Umfeld, einen Raum und spreche Termin und einen wertschätzenden Ausgleich mit mir ab. Ich komme gerne, auch in andere Länder Europas. - anfragen

Der regionale Schwerpunkt unserer Tantra Seminare und Tantra Workshops liegt in Bayern: Tantra Seminare München, in Oberbayern, Tantra Abendgruppe und Einzelarbeit  in Starnberg, im Würmtal und Fünfseen-Land, Tantra in Gauting, Gräfelfing, Planegg, Tantra in Krailling und Tantra Workshops in München.

Shri Yantra · Shiva Shakti

Das Shri Yantra steht für die erfüllte Shiva und Shakti Energie

Tandava

Eine der vier Hauptpraktiken im kaschmirischen Tantra ist das Tanzen des  Tandava – der Tanz von Shiva und Shakti. Das Tandava Tanzen geschieht in fließenden Bewegungen fast wie in Zeitlupe und lässt dich die Weite deines Körpers und Bewusstseins erfahren. Innere und äußere Räume verschmelzen.

Verstehst du die kaschmirische Massage als Fortsetzung des Tandava Tanzens, dann kann dich die kaschmirische Massage bzw. das Yoga der Berührung unterstützen eine weite, ja geradezu unendliche Wahrnehmung deiner inneren und äußeren Räumlichkeit zu erfahren. Du kannst zusammen mit deinem Massagepartner wie im Tandava in diesen freien Fluss langsamer und weiter Berührung des Yoga der Berührung und der kaschmirischen Massage eintauchen. Sofortige Befreiung ist möglich.

 

Kaschmirische Massage

Eine Kaschmirische Massage zu empfangen, setzt Erfahrung in Tandava oder anderen Meditationen voraus und kann nur mit Einverständnis gegeben werden, nicht aber „bestellt“ oder „gebucht“ werden.

Yab Yum

Yab-Yum – mystische Einheit weiblicher und männlicher Energie

Berührung aus befreitem Herzen

Yab-Yum hat keine erotische Intention, sondern soll im kaschmirischen Tantrismus die mystische Einheit weiblicher und männlicher Energie symbolisieren. Der Yab-Yum steht für Berührung von Herz zu Herz, für ein Leben aus befreitem Herzen.

Verwirkliche also in der kaschmirischen Massage, im Yoga der Berührung ein Leben aus befreitem Herzen. Gib all deine Präsenz und all dein reines Verlangen in die Berührung, ohne  einen Gedanken, ein Ziel oder etwas, das getan werden sollte, damit zu verbinden. So erlebst du tiefe, absichtslose Berührung von Herz zu Herz. Berühren von Herz zu Herz heißt, ohne jede Absicht, achtsam und in totaler Präsenz mit dem anderen zu verschmelzen.

Du schenkst (empfängst von) deinem Partner uneingeschränkte Verehrung und Bewunderung für das, was er ist und wie du ihn erlebst (was du bist und wie er dich erlebt). Das ist die kaschmirische Massage.

Deswegen gibt es kaum Techniken und keinen Ablauf, den du erlernen könntest. Vertraue deiner Intuition und deinem Tastsinn, visualisiere Augen und Ohren in deine Hände. Tanze Tandava, berühre mit geschlossenen Augen und kommuniziere achtsam mit dem Körper, den du berührst. So wirst du nicht nur das Öl auf dem Körper eines Menschen berühren, sondern seinen HerzDiamant, seine Seele und die tiefsten Ebenen seines Seins.

Green Tara Tantra Newsletter

Sollte dir dieser Artikel gefallen haben, abonniere den Green Tara Tantra Newsletter gratis und unverbindlich und nutze Spezial-Angebote für Empfänger des Tantra-Newsletters.

Mein Angebot für dich: Tantra-Seminare, Tantra-Workshops, tantrische Einzelarbeit, tantrisches Coaching, tantrische Heilweisen, Selbsterfahrung. Mit Tandava und dem Yoga der Berührung tantrische Wahrnehmungsräume erfahren und die Räumlichkeit deines Körpers erweitern.

Green Tara Tantra München, das ist kaschmirisches Tantra, kaschmirische Massage-Seminare, Tandava in München, Gauting, Planegg, Krailling, Starnberg, Gräfelfing, im Würmtal und Fünf-Seen-Land · Tantra Seminare und tantrische Einzelarbeit, körpertherapeutische Praxis für Beziehung, Herzöffnung und Intimität.

Du bist herzlich eingeladen mit all deinen Anliegen Kontakt aufzunehmen.